Hanseatische InterimManagementBeratung

Raoul Richau | RICHAU CONSULTING & COLLEGEN

Der gebürtige Hamburger Raoul Richau, Jahrgang 1977, studierte Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaft und sammelte seit 1999 berufliche Erfahrungen in namhaften, internationalen Wirtschaftskanzleien, Unternehmensberatungen, Steuerberatungs- und Prüfungsgesellschaften. Seit 2008 verantwortet er die Finanz- und Verwaltungsbereiche mittelständischer Unternehmensgruppen im Raum Norddeutschland. 2011 gründete er die Hanseatische InterimManagementBeratung RICHAU CONSULTING & COLLEGEN und übernimmt seitdem als Interim Manager leitende Funktionen im Finanz- und Verwaltungsbereich mittelständischer Unternehmensgruppen.

Seine Schwerpunkttätigkeit als Interim Manager umfasst die Optimierung der rechtlichen, organisatorischen und personellen Strukturen sowie die Begleitung von dynamischen Wachstums-, Sanierungs-, Veränderungs- und M&A-Prozessen. Seinen Branchenschwerpunkt bilden mittelständische, inhabergeführte Unternehmensgruppen und Beteiligungsgesellschaften aus dem Schifffahrts-, Immobilien-, Logistik-, Infrastruktur-, Kommunikations-, Software-, Finanzanlage- und Dienstleistungssektor. Seine Stationen und Mandanten waren unter anderem Unternehmen der BUSS Group, GEFO Shipping Group, HWN Hanseatische Vermögenstreuhand, NVG Norddeutsche Vermögen Gruppe, DSR Deutsche Seereederei Gruppe und ennitAG/TNG Gruppe.

Daneben umfassen seine Aktivitäten verschiedene pro-bono Beratungs- und Revisionsmandate sowie geschäftsführende Vorstandstätigkeiten für Vereine, Verbände und Institutionen, sowie verschiedene Beirats-Mitgliedschaften und Counsel-Tätigkeiten.